Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßte den neuen Vorstand des Historischen Vereins für Stadt und Stift Essen e.V. im Essener Rathaus

Begrüßung des neuen Vorstands des Historischen Vereins für Stadt und Stift Essen e.V. im Essener Rathaus (v.l.n.r.): Frank Weßing, Schatzmeister, Michael Imberg, 1. Vorsitzender, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Dr. Claudia Kauertz, 2. Vorsitzende und Klaus Kaiser, Geschäftsführer.

Am 14.12.2021 begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen den neuen Vorstand des Historischen Vereins für Stadt und Stift Essen e.V. im Essener Rathaus.

Der Historische Verein für Stadt und Stift Essen e.V. wurde im Jahr 1880 gegründet und zählt zu den ältesten Geschichtsvereinen im Ruhrgebiet. In den vielen Jahren seines Bestehens hat der Verein das Kulturleben der Stadt Essen geprägt und bereichert. So war er zum Beispiel im Jahr 1904 an der Gründung des heutigen Ruhr Museums und Museum Folkwang beteiligt sowie an der Errichtung eines Stadtarchivs.
Oberbürgermeister Thomas Kufen hat daher den neuen Vorstand zum Antrittsbesuch ins Rathaus geladen, um die Vereinsmitglieder zu begrüßen.
"Seit Beginn meiner Amtszeit pflege ich einen konstruktiven und regelmäßigen Austausch mit den Vertreterinnen und Vertretern des Historischen Vereins. Ich freue mich auf die weiterhin gute Zusammenarbeit und danke auch an dieser Stelle noch einmal für dieses tolle, ehrenamtliche Engagement im Sinne unserer Stadt".
Anwesend waren Michael Imberg, der 1. Vorsitzende, Dr. Claudia Kauertz, die 2. Vorsitzende, Klaus Kaiser, Geschäftsführer sowie Frank Weßing, Schatzmeister des Vereins.

Herausgeber:
Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info(at)essen.de
URL: www.essen.de/presse