100 Jahre Essener Volkshochschule - Aufbrüche 100

„100 Jahre Volkshochschule Essen – Aufbrüche“. 

Als Kooperationspartner unterstützt der Historische Verein für Stadt und Stift Essen e. V. das Jubiläum der VHS 2019, unter anderem mit einem attraktiven Vortragsprogramm.
Die Auftaktveranstaltung und Semestereröffnung war ein voller Erfolg. Vor ca. 1.200 Gästen, darunter auch vielen Mitgliedern des Historischen Vereins, eröffnete der Oberbürgermeister Thomas Kufen die Veranstaltung in der Lichtburg. Grußworte der NRW Landes-Regierung überbrachte der Staatssekretär Klaus Kaiser und den Festvortrag hielt Prof. Dr. Michael Schemmann. Die musikalische Begleitung übernahm Loy Wesselburg, der auch für die Filmmusik verantwortlich zeichnete.
Der Film "100 Jahre im Licht" von Frau Prof. Cindy Gates, rundete die erfolgreiche Veranstaltung ab.

Hier können Sie sich den Film ansehen: 100 Jahre im Licht