<<Abgesagt >> „Führung durch die Jubiläumsausstellung: Aufruf! 140 Jahre Netzwerker für die Kultur. Der Historische Verein für Stadt und Stift Essen e. V.“

Do, 26.11.2020 18:00 Uhr - 20:00 Uhr, Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv, Klaus Kaiser

Der Historische Verein für Stadt und Stift Essen e. V. wurde am 27. Oktober 1880 gegründet und blickt auf eine 140-jährige Tradition zurück. Seinen Sitz hat er in der ehemaligen Luisenschule am Bismarckplatz, dem heutigen Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv (HdEG), das hier 2010 eröffnet wurde.
Das Doppeljubiläum wird mit zwei gleichzeitigen Jubiläumsausstellungen im HdEG gefeiert. Die im Foyer gezeigte Ausstellung „Aufruf! 140 Jahre Netzwerker für die Kultur!“ gibt einen Überblick über die traditionsreiche Vereinsgeschichte und stellt das heutige Profil und die Aufgaben des Historischen Vereins vor. Im lockeren Dialog führen der Vorsitzende des Historischen Vereins und die Leiterin des Stadtarchivs durch die Ausstellung und geben Einblicke in die Geschichte und die aktuelle (Zusammen)Arbeit.

Veranstalter       Historischer Verein für Stadt und Stift Essen

Ort/Treffpunkt    Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv

Hinweis               Anmeldung zwingend erforderlich

Kosten                Für Mitglieder frei

Teilnehmer         9 / 18

Meldeschluss   19. November

Ort: Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv

Ernst-Schmidt-Platz 1
45128 Essen

Keine Anmeldung erforderlich.
Kategorie: Führung