"Von der „Überland- und Zechenzentrale Kupferdreh GmbH“ zum Energie-Campus Deilbachtal.

Di, 21.03.2017 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

1911 entstand in Kupferdreh ein Kohlekraftwerk zur Erzeugung von Elektrizität. Der Vortrag beleuchtet die Geschichte des Kraftwerks, auf dessen Gelände sich heute der „Energie-Campus Deilbachtal“ mit 3 namhaften Unternehmen der Energiebranche  befindet.

Ort/Treffpunkt    Vortragssaal Wohnhaus Kupferhammer, Nierenhoferstr.8, 45257 Essen

Veranstalter        Ruhr Museum, in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein, der Bürgerschaft Kupferdreh e.V. und IDEE e. V.

Kosten                 keine

Hinweis               Keine Anmeldung erforderlich

Ort: Extern
Keine Anmeldung erforderlich.
Kategorie: Vortrag