„Zeche Bonifacius"

Sa, 24.03.2018 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Während man über das Gelände und durch die Übertageanlagen geht (Fördermaschinenhallen, „Weinzeche“, Hotel „Alte Lohnhalle“ u.a.), erfährt man eine Menge über die Geschichte der Zeche, von ihrer Entstehung bis zur heutigen Nutzung.
Nur bei schönem Wetter lockt der Aufstieg auf die Plattform des Fördergerüstes.

Ort/Treffpunkt    Eingang Essener Fitness Camp, Rotthauser Str. 46a

Veranstalter       Historischer Verein

Kosten                5 €/Pers.

Hinweis              Anmeldung erforderlich (Nr. F20180324 bitte unbedingt bei Überweisung im Verwendungszweck angeben). Nach der Anmeldung ist der Unkostenbeitrag
                           (pro Person) innerhalb von 14 Tagen zu überweisen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie kein Interesse mehr an der Veranstaltung haben und
                           müssen Sie leider von der Meldeliste streichen, um den blockierten Platz für andere freizugeben.
                           Festes Schuhwerk und ggf. wetterfeste Kleidung wird empfohlen.

Konto                 Sparkasse Essen, BLZ 36050105, Kto.Nr. 313007
IBAN                   DE54 3605 0105 0000 3130 07    BIC:    SPESDE3EXXX
                      
Teilnehmer        20 

Meldeschluss     18. März

  

Ort: Extern
Mindestteilnehmerzahl: 10
freie Plätze: 16
Kategorie: Führung